Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Nachbarschaftsbüro Die Aufsuchende Jugendarbeit ist Montags im Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A für euch vor Ort. Die Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 – 24 Jahren ist kostenlos – ihr könnt ohne Anmeldung vorbeikommen, wenn ihr Fragen habt. Wir unterstützen euch z.B. beim Ausfüllen von Anträgen, beim Organisieren von Praktikumsstellen, usw. – kurz, bei allen Themen, die ihr mitbringt. Bei Bedarf können wir euch natürlich auch an weitere Ansprechpartner weitervermitteln. Immer Montags von 16.00 – 20.00 Uhr Beratung & Ausdruck-Service Schule, Ausbildung, Studium, Behörden, Justiz, Elterngeld, usw. Keine Anmeldung nötig, trotzdem gilt ab dem 11.11.2021 die 3G-Regel im Nachbarchaftsbüro! Euer Team vom Bordsteinblitz 😉 Kontakt: Aufsuchende Jugendarbeit Preungesheim Chris Langefeld Mobil: 0163 7434-210 oder -211 E-Mail: jj-preungesheim@jj-ev.de Internet: https://bordsteinblitz435.jj-ev.de/startseite  

Jeden Dienstag laden wir Frauen ein mit uns in den Räumen des Kinder- und Familienzentrums zu frühstücken. Gemeinsam wollen wir in gemütlicher Atmosphäre zusammen kommen, einander kennenlernen und uns austauschen. Wir freuen uns auf Sie! Immer Dienstags von 09.00 – 11.00 Uhr. Wo? Kinder- und Familienzentrum Preungesheim (KiFaZ) Kita Alfred-Marchand-Haus Wegscheidestraße 58 60345 Frankfurt am Main Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr KiFaZ-Team Ansprechpartnerin: Jenny Scherz Pandemiebedingt findet das Angebot nur unter der Einhaltung der 2 G Plus Regel (Geimpft oder Genesen + Tagesaktueller Test) statt. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter: Tel.: 069 / 36605234 oder mobil: 015255626033 entgegen.  

Wärmewende-Energieberatung im StadtRaum Preungesheim Im Rahmen der DBU-Kampagne „Zukunft Zuhause – Nachhaltig sanieren“ (https://www.zukunft-zuhause.net) bieten wir, von der gemeinnützigen Europäischen Energiewende Community, Ihnen Erstinformationen zum Thema „Wärmewende – Energieberatung“ an – für private Haushalte und gewerbliche Unternehmen, z.B. für Liegenschaftsverwaltungen und für Mehrfamiliengebäude. Im StadtRaum Preungesheim können Sie sich dazu immer mittwochs von 12.30 – 14.30 Uhr beraten lassen. Wärmewendeberatung für Eigenheim, Mieter/innen, Gewerbe- und Liegenschaftsverwaltungen, Mehrfamiliengebäude, usw. in Frankfurt am Main: – Hohe Energiekosten? – Wie weg vom Gas? – Welche Alternativen gibt es für Mieter/innen? – Eigenheim oder Mehrfamilienhaus? Persönliche und kostenfreie Wärmewendeberatung durch einen Wärmewendeberater jeden Mittwoch von 12.30 – 14.30 Uhr im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim Für Vor-Ort-Analysen können Sie gerne einen Termin mit mir absprechen. Viele klimafreundliche und nachhaltige Grüße, Jürgen Eiselt Nachhaltigkeits-Consulting und Wärmewendeberatung E-Mail: eco@eiselt.de   Weitere Informationen: https://energiewende.eu/welche-alternativen-gibt-es-zu-erdgas-oder-oel/ https://energiewende.eu/energieunabhaengigkeit-fuer-wohngebaeude/    

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Nachbarschaftsbüro Die Aufsuchende Jugendarbeit ist Donnerstagvormittags im Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A für euch vor Ort. Die Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 – 24 Jahren ist kostenlos – ihr könnt ohne Anmeldung vorbeikommen, wenn ihr Fragen habt. Wir unterstützen euch z.B. beim Ausfüllen von Anträgen, beim Organisieren von Praktikumsstellen, usw. – kurz, bei allen Themen, die ihr mitbringt. Bei Bedarf können wir euch natürlich auch an weitere Ansprechpartner weitervermitteln. Immer Donnerstags von 10.00 – 13.00 Uhr Beratung & Ausdruck-Service Schule, Ausbildung, Studium, Behörden, Justiz, Elterngeld, usw. Keine Anmeldung nötig, trotzdem gilt ab dem 11.11.2021 die 3G-Regel im Nachbarchaftsbüro! Euer Team vom Bordsteinblitz 😉 Kontakt: Aufsuchende Jugendarbeit Preungesheim Chris Langefeld Mobil: 0163 7434-210 oder -211 E-Mail: jj-preungesheim@jj-ev.de Internet: https://bordsteinblitz435.jj-ev.de/startseite  

Liebe Nachbar/innen, jeden Donnerstag  von 14 – 18 Uhr bekommen Sie hier bei der Formularberatung  im Nachbarschaftsbüro Unterstützung bei Formularen und Anträgen. Sie können hier auch Ihre Unterlagen für die Anträge kopieren. Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main   Für Rückfragen und Infos: Quartiersmaangement Nachbarschaftsbüro Preungesheim Telefon: 0176-100 77 967 Email: angela.freiberg@diakonie-frankfurt-offenbach.de  

„Viele Menschen, auch junge Menschen, konsumieren Substanzen, von denen Sie gar nicht wissen, aus was diese eigentlich bestehen. Um dieser Unwissenheit entgegenzuwirken und den eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Umgang mit Drogen zu fördern, werden zwei verschiedene Workshops veranstaltet. Ein Workshop ist für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, der andere für Eltern und andere Erziehungsberechtigte, die mehr über das Thema „Drogen“ wissen möchten, um eine gute Ansprechperson für Ihre Kinder sein zu können. Zunächst wird es einen Input geben, was „Neue Psychoaktive Substanzen“ sind und danach werden die Workshopteilnehmer*innen die Möglichkeit bekommen, Fragen an den Experten des Projektes Legal-High-Inhaltsstoffe des Vereins basis e.V. zu stellen. Eine Anmeldung für Erziehungsberechtigte und Jugendliche zu den Workshops ist nicht nötig. Weitere Infos findet Ihr hier: https://bordsteinblitz435.jj-ev.de/angebote/dont-spice-it-up Solltet Ihr Fragen zu den Workshops haben, könnt Ihr Euch gerne direkt an uns wenden. Judith Roth 0163 7434 211 Chris Langefeld 0163 7434 210 jj-preungesheim@jj-ev.de“

„Viele Menschen, auch junge Menschen, konsumieren Substanzen, von denen Sie gar nicht wissen, aus was diese eigentlich bestehen. Um dieser Unwissenheit entgegenzuwirken und den eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Umgang mit Drogen zu fördern, werden zwei verschiedene Workshops veranstaltet.   Ein Workshop ist für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, der andere für Eltern und andere Erziehungsberechtigte, die mehr über das Thema „Drogen“ wissen möchten, um eine gute Ansprechperson für Ihre Kinder sein zu können.   Zunächst wird es einen Input geben, was „Neue Psychoaktive Substanzen“ sind und danach werden die Workshopteilnehmer*innen die Möglichkeit bekommen, Fragen an den Experten des Projektes Legal-High-Inhaltsstoffe des Vereins basis e.V. zu stellen.   Eine Anmeldung für Erziehungsberechtigte und Jugendliche zu den Workshops ist nicht nötig. Weitere Infos findet Ihr hier: https://bordsteinblitz435.jj-ev.de/angebote/dont-spice-it-up   Solltet Ihr Fragen zu den Workshops haben, könnt Ihr Euch gerne direkt an uns wenden. Judith Roth 0163 7434 211 Chris Langefeld 0163 7434 210 jj-preungesheim@jj-ev.de“

Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Nachbarschaftsbüro Die Aufsuchende Jugendarbeit ist Montags im Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A für euch vor Ort. Die Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 – 24 Jahren ist kostenlos – ihr könnt ohne Anmeldung vorbeikommen, wenn ihr Fragen habt. Wir unterstützen euch z.B. beim Ausfüllen von Anträgen, beim Organisieren von Praktikumsstellen, usw. – kurz, bei allen Themen, die ihr mitbringt. Bei Bedarf können wir euch natürlich auch an weitere Ansprechpartner weitervermitteln. Immer Montags von 16.00 – 20.00 Uhr Beratung & Ausdruck-Service Schule, Ausbildung, Studium, Behörden, Justiz, Elterngeld, usw. Keine Anmeldung nötig, trotzdem gilt ab dem 11.11.2021 die 3G-Regel im Nachbarchaftsbüro! Euer Team vom Bordsteinblitz 😉 Kontakt: Aufsuchende Jugendarbeit Preungesheim Chris Langefeld Mobil: 0163 7434-210 oder -211 E-Mail: jj-preungesheim@jj-ev.de Internet: https://bordsteinblitz435.jj-ev.de/startseite  

Jeden Dienstag laden wir Frauen ein mit uns in den Räumen des Kinder- und Familienzentrums zu frühstücken. Gemeinsam wollen wir in gemütlicher Atmosphäre zusammen kommen, einander kennenlernen und uns austauschen. Wir freuen uns auf Sie! Immer Dienstags von 09.00 – 11.00 Uhr. Wo? Kinder- und Familienzentrum Preungesheim (KiFaZ) Kita Alfred-Marchand-Haus Wegscheidestraße 58 60345 Frankfurt am Main Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr KiFaZ-Team Ansprechpartnerin: Jenny Scherz Pandemiebedingt findet das Angebot nur unter der Einhaltung der 2 G Plus Regel (Geimpft oder Genesen + Tagesaktueller Test) statt. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter: Tel.: 069 / 36605234 oder mobil: 015255626033 entgegen.  

Allgemeine Sozialberatung und Beratung zu Sicherheitsfragen Herr Kuger bietet im Nachbarschaftsbüro Preungesheim eine Allgemeine Sozialberatung für Senior/innen und Angehörige sowie eine Beratung zu Sicherheitsfragen an. Häufig sind es Senior/innen, die ahnungslos Gangstern zum Opfer fallen und das Nachsehen haben. Wir beraten Sie zu Ihrer Sicherheit, damit Ihnen nichts passiert! Herr Kuger berät außerdem Senior/innen und ihre Angehörigen schon viele Jahre für ver.di. Kommen Sie mit allen Fragen zu ihm ins Nachbarschaftsbüro Preungesheim. Ob das Fragen zur Rente, Pflegegeld, zu Betreuungsmöglichkeiten, zu häuslichen Umbauten, zu Hilfeleistungen wie Essen auf Rädern, Notruf etc. sind. Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 09.30  – 12.30 Uhr im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim