Abfallentsorgung

Sonderabfälle und Schadstoffe richtig entsorgen
Immer wieder ist leider zu beobachten, dass Müll einfach irgendwo abgeladen wird, z.B. im Heiligenstockgelände. Oftmals sind da sogar problematische Stoffe, wie Farben und Lacke oder Batterien dabei. Gerade dieser Sondermüll sollte aber unbedingt richtig und sicher entsorgt werden, damit die Umwelt keinen Schaden nimmt. Und in Frankfurt ist das sehr einfach: Man kann solche Schadstoffe z.B. beim Schadstoffmobil abgeben oder mit dem Kofferraumservice zum nächsten Wertstoffhof bringen. Sperrmüll kann bei der FES angemeldet werden und wird sogar kostenlos abgeholt.

Sonderabfälle wie Batterien, Kosmetika, Medikamente, Farben und Lacke u.v.m. können beim Schadstoffmobil kostenlos abgegeben werden. Das Schadstoffmobil hält auch im Frankfurter Bogen am Gravensteiner Platz, Parkplatz Bücherbus.Aktuelle Schadstoffsammeltermine für Preungesheim gibt es unter: http://www.fes-frankfurt.de/buerger/service/schadstoffsammeltermine.

Viele Informationen zur richtigen Müllentsorgung, den Standorten der Wertstoffhöfe u.v.m. findet man unter:
www.fes-frankfurt.de/ oder unter www.cleanffm.de

 

Mängelmelder

Hast Du einen Müllhaufen gesichtet, der dort schon seit Tagen nervt? Gehe einfach auf Frankfurt fragt mich / Mängelmelder und melde die Sache, nach Möglichkeit mit genauer Ortsangabe und Bild. Apropos: Über die gleiche Internetseite kann man unter anderem auch Straßenschäden oder defekte Ampeln melden.

Web: www.ffm.de

 

 

Sperrmüll

Unter Sperrmüll verstehen wir alle bewegbaren Gegenstände, die aufgrund ihrer Größe nicht in die Abfallbehälter passen. Einen Termin zur Sperrmüllabholung kannst Du ganz einfach telefonisch oder online vereinbaren:

Tel.: +49 (0)800 2008 007-0
Web: fes-frankfurt.de

 

 

 

 

Schadstoffabholung

Wir entsorgen auch deine Sonderabfälle und Schadstoffe mit unserem Schadstoffmobil sicher, fachgerecht, einfach und flexibel. Einen Termin zur Schadstoffabholung kannst Du ganz bequem online vereinbaren:

Web: fes-frankfurt.de