Herzliche Einladung zum Internationalen Frauen-Frühstück 14-täglich Der Frankfurter Verband bietet im Begenungszentrum Preungesheim an verschiedenen Terminen ein Frauenfrühstück an. Termine: jeweils von 09.30 – 11.30 Uhr. Im Austausch wird über alltägliche Dinge und Themen gesprochen. Dabei kann man von allen anwesenden Sprachen & Kulturen lernen und die deutsche Sprache üben. Kleinkinder können gerne mitgebracht werden (Spielecke vorhanden). Auch Großmütter und interessierte Nachbarinnen jeden Alters sind willkommen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten! Bitte telefonisch anmelden unter: Tel.: 069/ 54 00 555. DANKE! Begenungszentrum Preungesheim Jaspertstraße 11 60435 Frankfurt am Main   http://www.frankfurter-verband.de/ Das aktuelle Programm unter:  

Jeden Freitag trifft man sich beim „Bogenmarkt“ auf dem Gravensteiner Platz von 11.00 – 19.00 Uhr. Der Wochenmarkt in Preungesheim findet seit Freitag, 08. Mai 2009 jeden Freitag von 11.00 bis 19.00 Uhr statt. Verschiedene Stände bieten regelmäßig ein breites Sortiment, z.B. Obst und Gemüse, Brot- und Backwaren, Wurst und Käse, Wein und Bier, Crepes, Bratwurst, Steaks, Pommes, u.v.m. Viele der oben aufgeführten Produkte werden von ausgewählten Direktvermarktern angeboten und stammen aus biologischem Landbau! Unter https://preungesheim.net/bogenmarkt-aktuell/ gibt es immer aktuelle Informationen zum Wochenmarkt in Preungesheim. Bitte informieren Sie Bekannte, Verwandte, Kolleginnen/Kollegen und Vereinsfreunde. Wir freuen uns über Ihren Besuch! Ihr Hessischer Landesverband für Markthandel Markt-Infos unter: 06476 – 915855 oder www.Markthandel.de  

Einladung zum Mal-Café im StadtRaum Preungesheim Liebe Nachbar/innen, wir malen und zeichnen gemeinsam und doch jede/r für sich, eigene Bilder in entspannter Atmosphäre. Bei Tee, Kaffee und Keksen lernen wir in uns selbst hineinzuhorchen und unseren Gefühlen, Eindrücken, unserer Kreativität Ausdruck zu verleihen. So entstehen immer aufs neue Kreationen mit verschiedenen Materialien. Den kostenlosen Kurs mit vielen Tipps leitet für euch Akademikerin Rose G. Klemm. Freitags von 14.00 – 16.00 Uhr im StadtRaum Preungesheim Homburger Landtraße 148, EG 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim Kommt einfach vorbei! Ohne Anmeldung und kostenlos. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Quartiersmanagement Preungesheim StadtRaum Preungesheim Frau Andrea Munzert preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de Tel.: 0151 73002315  

Die Urban Gardening Gruppe, die seit etwa einem Jahr am Gravensteiner Platz, rund um das Fliegende Künstlerzimmer aktiv ist, lädt euch alle herzlich ein, zu einem Aktionstag. Am Freitag, 12. Juli 2024 um 16.00 Uhr könnt ihr einfach vorbeikommen, um das Projekt und uns kennenzulernen. Wir möchten zeigen, wie wir den Platz grüner gestalten können und freuen uns über weitere Interessierte, die ihre Ideen und Gestaltungswünsche zum Gravensteiner Platz ebenso einbringen möchten. Bei Snacks und Limo wird das Projekt vorgestellt und diskutiert, wie man den Gravensteiner Platz auch nach dem „Wegflug“ des FlieKü’s gestalten kann. Dazu wird auch das Grünflächenamt vor Ort sein und es wird die Möglichkeit geben, auf einem Plan des Platzes eigene Gestaltungswünsche und -ideen einzuzeichnen bzw. einzubringen. Bitte teilt den Termin auch gerne weiteren interessierten Mitgärtner/innen mit – wir freuen uns sehr über weitere Unterstützung. Bis dahin! Urban Gardening        

Herzliche Einladung zum VHS-Stadtteil-Rundgang: „Die Gedenkstätte an der JVA Preungesheim“ am Freitag, 12. Juli 2024 von 17.00 – 19.00 Uhr Treffpunkt: Ecke Homburger Landstraße / Auf der Platte. Die Justizvollzugsanstalt hat seit ihrem Bestehen das Image des Stadtteils erheblich mitgeprägt. Viele Hintergründe sind in der Regel aber nicht bekannt. Am 20. Juli 1962 weihten Ministerpräsident Georg August Zinn und Fritz Bauer, Generalstaatsanwalt, die Gedenkstätte ein. Im 3. Reich wurden hinter der Mauer fast 500 Todesurteile der NS-Justiz vollstreckt. 1994 wurde die Gedenkstätte renoviert und erweitert. Im Rahmen der Führung rund um die Gedenkstätte lernen Sie historische Hintergründe und Zusammenhänge dieses Teils der regionalen Geschichte kennen und verstehen. Teilnahme-Gebühr: 12,00 EUR pro Person. Die ANMELDUNG erfolgt direkt über die VHS Frankfurt: Kurs: Die Gedenkstätte an der JVA Preungesheim Kurs-Nr.: 0704-06 Nord Kontakt & Anmeldung: VHS Frankfurt am Main, Sonnemannstraße 13, 60314 Frankfurt am Main Tel.: 069 / 212-71501 E-Mail: vhs@frankfurt.de oder direkt online anmelden unter: https://vhs.frankfurt.de/de/portal#/search/detail/167512