Herzliche Einladung zum Schmuck-Café im StadtRaum Preungesheim! Immer am 1. Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr (siehe Termine) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Schmuck-Café Schmuck selber machen und dabei im netten Kreis mit anderen Menschen Kaffee trinken – das ist das Schmuck-Café. Ketten, Armbänder, Ringe oder Schlüsselanhänger können individuell gestaltet werden. Dazu gibt es Fair-Trade Kaffee und kleine Köstlichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen! Leitung Ursula Doll Grafikdesigerin      

Herzliche Einladung zum Basteln bei bücher im bogen Wir basteln mit allen, die vorbeikommen zum Thema Frühling! Am Freitag, 27. März 2020 von 16.00 – 18.00 Uhr. bücher im bogen Inhaberin: Marion Schulze Gravensteiner Platz 4 60435 Frankfurt am Main www.buecher-im-bogen.de Tel.: 069-27240333 info@buecher-im-bogen.de  

Herzliche Einladung zum Schmuck-Café im StadtRaum Preungesheim! Immer am 1. Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr (siehe Termine) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Schmuck-Café Schmuck selber machen und dabei im netten Kreis mit anderen Menschen Kaffee trinken – das ist das Schmuck-Café. Ketten, Armbänder, Ringe oder Schlüsselanhänger können individuell gestaltet werden. Dazu gibt es Fair-Trade Kaffee und kleine Köstlichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen! Leitung Ursula Doll Grafikdesigerin      

Ab Mai 2020 startet wieder das Angebot, unter Anleitung Kreatives mit Speckstein zu erstellen. Speckstein ist ein weicher farbiger Stein, der mit Feile, Messer und Schmiergelpapier bearbeitet wird. Es ist ein entspannendes Gefühl, sich eine zeitlang mit dem Stein zu beschäftigen und auch seine Oberfläche zu spüren. So entstehen Schmeichelsteine, Ketten, Würfel, herzen, Tiere, kleine und große Kunstwerke. Wir arbeiten im Freien, daher fällt der Termin bei Regen leider aus Der Speckstein sowie Werkzeug zum Bearbeiten werden gestellt Das Angebot ist kostenfrei Ob jung, ob alt, jede/r ist bei uns willkommen. Im Falle, dass Kinder unter 6 Jahren teilnehmen möchten, müsste ein Erziehungsberechtigter mitteilnehmen. Kommt doch einfach mal vorbei und lasst euch anstecken vom kreativen „Speckstein-Flair“ bei uns. Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen. Immer dienstags von 13.30 – 16.30 Uhr. (Siehe Termine) Speckstein-Kurs im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main Kursleitung: Ursula Doll (Grafik-Designerin) Infos unter: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de  

Herzliche Einladung zum Schmuck-Café im StadtRaum Preungesheim! Immer am 1. Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr (siehe Termine) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Schmuck-Café Schmuck selber machen und dabei im netten Kreis mit anderen Menschen Kaffee trinken – das ist das Schmuck-Café. Ketten, Armbänder, Ringe oder Schlüsselanhänger können individuell gestaltet werden. Dazu gibt es Fair-Trade Kaffee und kleine Köstlichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen! Leitung Ursula Doll Grafikdesigerin      

Ab Mai 2020 startet wieder das Angebot, unter Anleitung Kreatives mit Speckstein zu erstellen. Speckstein ist ein weicher farbiger Stein, der mit Feile, Messer und Schmiergelpapier bearbeitet wird. Es ist ein entspannendes Gefühl, sich eine zeitlang mit dem Stein zu beschäftigen und auch seine Oberfläche zu spüren. So entstehen Schmeichelsteine, Ketten, Würfel, herzen, Tiere, kleine und große Kunstwerke. Wir arbeiten im Freien, daher fällt der Termin bei Regen leider aus Der Speckstein sowie Werkzeug zum Bearbeiten werden gestellt Das Angebot ist kostenfrei Ob jung, ob alt, jede/r ist bei uns willkommen. Im Falle, dass Kinder unter 6 Jahren teilnehmen möchten, müsste ein Erziehungsberechtigter mitteilnehmen. Kommt doch einfach mal vorbei und lasst euch anstecken vom kreativen „Speckstein-Flair“ bei uns. Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen. Immer dienstags von 13.30 – 16.30 Uhr. (Siehe Termine) Speckstein-Kurs im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main Kursleitung: Ursula Doll (Grafik-Designerin) Infos unter: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de  

Ab Mai 2020 startet wieder das Angebot, unter Anleitung Kreatives mit Speckstein zu erstellen. Speckstein ist ein weicher farbiger Stein, der mit Feile, Messer und Schmiergelpapier bearbeitet wird. Es ist ein entspannendes Gefühl, sich eine zeitlang mit dem Stein zu beschäftigen und auch seine Oberfläche zu spüren. So entstehen Schmeichelsteine, Ketten, Würfel, herzen, Tiere, kleine und große Kunstwerke. Wir arbeiten im Freien, daher fällt der Termin bei Regen leider aus Der Speckstein sowie Werkzeug zum Bearbeiten werden gestellt Das Angebot ist kostenfrei Ob jung, ob alt, jede/r ist bei uns willkommen. Im Falle, dass Kinder unter 6 Jahren teilnehmen möchten, müsste ein Erziehungsberechtigter mitteilnehmen. Kommt doch einfach mal vorbei und lasst euch anstecken vom kreativen „Speckstein-Flair“ bei uns. Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen. Immer dienstags von 13.30 – 16.30 Uhr. (Siehe Termine) Speckstein-Kurs im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main Kursleitung: Ursula Doll (Grafik-Designerin) Infos unter: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de  

Ab Mai 2020 startet wieder das Angebot, unter Anleitung Kreatives mit Speckstein zu erstellen. Speckstein ist ein weicher farbiger Stein, der mit Feile, Messer und Schmiergelpapier bearbeitet wird. Es ist ein entspannendes Gefühl, sich eine zeitlang mit dem Stein zu beschäftigen und auch seine Oberfläche zu spüren. So entstehen Schmeichelsteine, Ketten, Würfel, herzen, Tiere, kleine und große Kunstwerke. Wir arbeiten im Freien, daher fällt der Termin bei Regen leider aus Der Speckstein sowie Werkzeug zum Bearbeiten werden gestellt Das Angebot ist kostenfrei Ob jung, ob alt, jede/r ist bei uns willkommen. Im Falle, dass Kinder unter 6 Jahren teilnehmen möchten, müsste ein Erziehungsberechtigter mitteilnehmen. Kommt doch einfach mal vorbei und lasst euch anstecken vom kreativen „Speckstein-Flair“ bei uns. Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen. Immer dienstags von 13.30 – 16.30 Uhr. (Siehe Termine) Speckstein-Kurs im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main Kursleitung: Ursula Doll (Grafik-Designerin) Infos unter: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de  

Ab Mai 2020 startet wieder das Angebot, unter Anleitung Kreatives mit Speckstein zu erstellen. Speckstein ist ein weicher farbiger Stein, der mit Feile, Messer und Schmiergelpapier bearbeitet wird. Es ist ein entspannendes Gefühl, sich eine zeitlang mit dem Stein zu beschäftigen und auch seine Oberfläche zu spüren. So entstehen Schmeichelsteine, Ketten, Würfel, herzen, Tiere, kleine und große Kunstwerke. Wir arbeiten im Freien, daher fällt der Termin bei Regen leider aus Der Speckstein sowie Werkzeug zum Bearbeiten werden gestellt Das Angebot ist kostenfrei Ob jung, ob alt, jede/r ist bei uns willkommen. Im Falle, dass Kinder unter 6 Jahren teilnehmen möchten, müsste ein Erziehungsberechtigter mitteilnehmen. Kommt doch einfach mal vorbei und lasst euch anstecken vom kreativen „Speckstein-Flair“ bei uns. Keine Anmeldung und keine Vorkenntnisse nötig. Einfach vorbeikommen. Immer dienstags von 13.30 – 16.30 Uhr. (Siehe Termine) Speckstein-Kurs im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main Kursleitung: Ursula Doll (Grafik-Designerin) Infos unter: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de  

Herzliche Einladung zum Schmuck-Café im StadtRaum Preungesheim! Immer am 1. Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr (siehe Termine) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Schmuck-Café Schmuck selber machen und dabei im netten Kreis mit anderen Menschen Kaffee trinken – das ist das Schmuck-Café. Ketten, Armbänder, Ringe oder Schlüsselanhänger können individuell gestaltet werden. Dazu gibt es Fair-Trade Kaffee und kleine Köstlichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen! Leitung Ursula Doll Grafikdesigerin