Sozialberatung im StadtRaum Fragen zu Jobcenter, Wohnungsamt, Sozialamt, Rente oder alltäglichen Problemen, auch mit dem Nachbarn? Wenn Sie solche Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie sich an die Sozialbezirksvorsteherin Frau Wera Eiselt wenden. Sie ist im StadtRaum Preungesheim im Büro im 1. Stock (Eingang über den Hof hinter dem Haus) für Sie da und beantwortet Ihre Fragen. Kostenfreies Angebot. immer Montags von 09.00 – 13.00 Uhr im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main      

Liebe Jugendliche. Der Jugendclub hat wieder auf, aber ihr müsst auf ein paar wichtige Sachen achten: – Maske tragen – Abstand halten Alles weitere Wichtige bekommt ihr dann dort erklärt. Öffnungszeiten: MO 13-21 Uhr und DI – FR 13- 18 Uhr Die Mitarbeiter*innen freuen sich, wenn ihr bald wieder vorbeischaut 🙂 Ihr könnt  auch per Instagramm schauen, was los ist und Kontakt halten: AWO Jugendclub, Nadja Hauffe, (Sozialarbeiterin B.A.) und Oliver Reußwig (Dipl. Sozialarbeiter), Wegscheidestraße 58, 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim, Telefon: ‭ 069 549033‬, Email: Nadja.Hauffe@awo-frankfurt.de und oliver.reusswig@awo-frankfurt.de

Haben Sie eine Idee, Anliegen oder Fragen zum Stadtteil Preungesheim? Der Bürger*innenTreff ist eine Anlaufstelle für Bewohner*innen, die Fragen zum Stadtteil haben oder sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten. Wir verstehen uns  als Ansprechpartner für alle Bürger/innen und kümmern uns darum, dass Ihre und eure Belange an die richtige Stelle kommen: Zum Stadtteilarbeitskreis Preungesheim, zum Regionalrat Preungesheim, zum Ortsbeirat, zur Sozialbezirksvorsteherin, dem Stadtbezirksvorsteher, der Kinderbeauftragten, dem SeniorInnenbeauftragten, den Sicherheitsbeauftragten des Präventionsrats Frankfurt a.M., dem Preungesheimer Nachbarschaftsverein e.V. oder zur frankfurter bogen community und anderen. Wir arbeiten eng mit dem Quartiersmanagement Preungesheim zusammen und stellen den Kontakt zu anderen Akteuren im Stadtteil her, passend zu Ihren Bedarfen. Darüber hinaus kümmern wir uns  um ein gutes Miteinander im Stadtteil und freuen uns immer über neue Interessierte, die ebenso wie wir, Freude an eigenen Angeboten im Stadtteil haben. Wir sind eine Gruppe Preungesheimer Bewohner*innen und treffen uns regelmäßig seit 2014 im Nachbarschaftsbüro. Wir planen und organisieren viele verschiedene Aktionen, Angebote und Veranstaltungen im Stadtteil Preungesheim. In Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement Preungesheim treffen wir uns alle 14 Tage montags. Seit 2016 hat Diana Fischer (seit Dezember 2017 auch die 1. Vorsitzende des Preungesheimer Nachbarschaftsverein e.V.) die Gruppenleitung übernommen. Wir möchten das gemeinschaftliche Leben in Preungesheim […]

Herzliche Einladung zum Yoga im StadtRaum: Yoga für Anfänger & Fortgeschrittene – Einstieg jederzeit möglich immer Montags um 19.00 Uhr (bitte schon um 18.50 Uhr erscheinen) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Bitte beachten: Eine Anmeldung ist erforderlich entweder per 1.) E-Mail:  andreaswiedow@gmail.com oder 2.) whatsapp 0178-5176940 Nach erfolgter Anmeldung für einen Montagabend erhalten Sie eine Erklärung zum Hygiene-Konzept im StadtRaum Preungesheim für Besucher/innen vorab zur Unterschrift, die Sie bitte entweder direkt unterschreiben und zurückmailen oder ausgedruckt und unterschrieben zur Yoga-Stunde mitbringen. Bei der Veranstaltung selbst werden die notwendigen Informationen erhoben, die einen Monat lang aufbewahrt werden. Info: Am Montag, 03. August 2020 findet der Kurs nicht statt. Bitte mitbringen: – eigene Yogamatte – kleines Handtuch – leichte Kleidung. Finanzierung: Give-Box nach dem Robin-Hood-Prinzip, d.h., die, die geben können, geben, was es ihnen wert ist. Für alle anderen ist die Teilnahme kostenlos, damit jede/r teilnehmen und (mein) Yoga für sich entdecken kann. Inhalt: Dynamisches-/ Yang-Yoga, d.h., dass Du zu Beginn ins Schwitzen kommen kannst. Die Stunde ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittene geeignet. Der Anfänger behält die Position, die für ihn noch machbar ist, während die Fortgeschrittene weiter geht. Beim nächsten Mal kann der Anfänger schon […]