Liebe Nachbar*innen und Nachbarn. Jeden Donnerstag bekommen Sie hier bei der Formularberatung  im Nachbarschaftsbüro Unterstützung bei Formularen und Anträgen. Sie können hier auch Ihre Unterlagen für die Anträge kopieren.   Bitte beachten Sie unsere Sicherheitsregeln: – Bitte warten Sie draußen mit genügend Abstand (1,5m) – Es darf immer nur eine Person zu den Berater*innen in den Beratungsraum. Leider dürfen erstmal keine Kinder mit rein. – Maskenpflicht! – Desinfizieren Sie bitte Ihre Hände am Eingang!   Infos: Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt am Main, Telefon: 0176-100 77 967, Email: angela.freiberg@diakonie-frankfurt-offenbach.de  

Herzliche Einladung zum Kurs „Mama lernt Deutsch“ im StadtRaum Preungesheim! Im StadtRaum Preungesheim in der Homburger Landstraße 148 findet ab Mittwoch, 24. März 2021 bis voraussichtlich zum Freitag, 04.02.2022 ein regelmäßiger „Mama lernt Deutsch“-Kurs der ASB Lehrerkooperative gGmbH statt. Immer Mittwochs und Freitags von 09.00 – 11.30 Uhr Mama lernt Deutsch (Kurs-Nr.: mld-001-21) Kursinhalt: Diese niederschwelligen Kurse bereiten Mütter auf die Integrationskurse vor und führen sie langsam an die deutsche Sprache heran, d.h. es wird das Sprachniveau A1 bis maximal A2 des Europäischen Referenzrahmens angestrebt. Die Teilnehmerinnen erarbeiten in diesem besonders fördernden Lernklima Themen aus dem Familienalltag heraus: Erziehung, Ernährung, Rechte der Kinder, das deutsche Schulsystem, Gesundheit, Orientierung und Mobilität im Stadtteil. Dabei liegt der Schwerpunkt dieser Kurse immer auf das Verstehen und Verstanden werden. Die Kurse richten sich an Mütter mit Kindern von 0 bis 10 Jahren. Kursort: StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim Preis: Ein Kurs hat 200 Unterrichtseinheiten und kostet 1,50 Euro pro Unterrichtseinheit (UE) bzw. mit Frankfurt-Pass 0,75 Euro.   Anmeldung & Kontakt: ASB Lehrerkooperative gGmbH Silviya Daleva Projektleitung „Mama lernt Deutsch“ Sprachenzentrum – Außenstelle Hausen Im Vogelsand 4 60488 Frankfurt am Main Tel.: 069/ 7672578 – 2 https://lehrerkooperative.de/sprachkurse-und-integrationsangebote/mama-lernt-deutsch.html   Quartiersmanagement […]

    Hallo zusammen, im Rahmen der Beschäftigungslosigkeit haben wir eine digitale Stadtteilrallye für Preungesheim über Actionbound für die Bewohner*innen erstellt. Familien, Studenten u. s. w. sind herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Einfach die Actionboundapp kostenlos downloaden, QR-Code scannen und das Abenteuer durch Preungesheim kann beginnen!   Infos: Aufsuchende Jugendarbeit „Bordsteinblitz“ (jj e.V.), Marie Duckek (0163-7434210) und Chris Langefeld (0163-7434211), Email: jj-preungesheim@jj-ev.de Die Aufsuchende Jugendarbeit bei Instagram: https://www.instagram.com/aufsuchendejugendarbeit2020/    

Wir sind für Sie da  – leider nicht mit den bekannten und vielfältigen Angeboten, da wir die aktuellen Kontaktbeschränkungen beachten. Aber wir stehen für Informationen, Fragen und Einzelgespräche zur Verfügung. Auf Wunsch gibt es auch die Möglichkeit eines Gesundheitsspazierganges oder Gespräche mit Gedächtnistrainingselementen. Ob per Telefon oder persönlich nach Vereinbarung. Sprechen Sie uns an. Gabriele Wahn Leitung Begegnungszentrum Preungesheim Begegnungszentrum Preungesheim Jaspertstr. 11 60435 Frankfurt Tel: 069 54 00 555 www.frankfurter-verband.de

Ein tolles Ferien-Angebot für Kids ab ca. 10 Jahre und Jugendliche: Zwei Workshops zum Selbstgestalten von Plakaten. Kostenfrei. Workshop vom 05.04. – 09.04.21, 9 -13 Uhr Workshop vom 12.04.- 16.04.21, 9 – 13 Uhr „Mach mit beim Online-Plakatworkshop. Wir treffen uns in den Osterferien bei Zoom und zeigen euch, wie ihr von zuhause aus Plakate machen könnt. Am Ende lassen wir die Plakate drucken und stellen sie im Stadtteil aus.“ Anmeldung: julianekutter@yahoo.de Der Workshop wird angeboten von den beiden Künstlerinnen Juliane Kutter und Sitha Reis. Beide haben schon viel Schönes bei uns mit Kids und Jugendlichen im Stadtteil gemacht. Das Angebot kann privat wahrgenommen werden, von Familien oder einzelnen Kids und Jugendlichen. Aber auch z.B. als Einrichtung oder Gruppe: Man meldet sich mit der Einrichtung an und hat vor Ort ein Pad, ein Laptop, vielleicht sogar einen Beamer, mit dem man in in den Zoomraum geht.  Kids und Jugendliche nehmen dann als Gruppe von der Einrichtung aus daran teil. Das ist bestimmt auch super! LG aus dem Nachbarschaftsbüro Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Angela Freiberg, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt am Main, Telefon: 0176-100 77 967, Mail: angela.freiberg@diakonie-frankfurt-offenbach.de

Liebe Jugendliche. Ihr fragt euch, was es aktuell noch für Angebote für euch gibt? Hier eine Übersicht. An 5 Tagen die Woche finden weiterhin unterschiedliche Sachen statt. Wenn ihr Fragen habt, schaut einfach auch bei Instagramm nach (bordstein435; jugendclub.peungesheim; juz.frankfurterbogen) oder meldet euch bei uns. Infos: Aufsuchende Jugendarbeit Preungesheim Email: jj-preungesheim@jj-ev.de Mobil: 0163 7434210 (Marie Duckek) Mobil: 0163 7434211 (Chris Langefeld)

Infos: Aufsuchende Jugendarbeit „Bordsteinblitz“, jj e.V., Marie Duckek und Chris Langenfeld, Email: jj-preungesheim@jj-ev.de. Telefon mobil: 0163-7434211 und 0163-7434210   Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Angela Freiberg (Quartiersmanagement Nachbarschaftsbüro Preungesheim) , Telefon: 0176-10099769, Email: angela.freiberg@diakonie-frankfurt-offenbach.de  

Herzliche Einladung zum Yoga im StadtRaum Yoga für Anfänger & Fortgeschrittene – Einstieg jederzeit möglich Achtung: Momentan immer Montags 18.55 – 20.00 h via Skype Interessiert? Dann bitte via WhatsApp unter: 0178-5176940 melden, damit ich Dich zur Yogagruppe hinzufügen kann. In der Yogagruppe findest Du dann in der „Beschreibung“ nochmal alle aktuellen Infos wie z.B. den Skype-Einladungslink, usw. Sobald Präsenz-Yoga wieder stattfinden darf, wird es „Blended Yoga“ geben. Sowohl online (unbegrenzte Teilnehmerzahl), als auch persönlich (begrenzte Teilnehmerzahl im StadtRaum). Bitte beachten: Eine Anmeldung ist erforderlich entweder per 1.) E-Mail:  andreaswiedow@gmail.com oder 2.) whatsapp 0178-5176940 Wenn Yoga im StadtRaum wieder stattfinden darf, gilt: Nach erfolgter Anmeldung für einen Montagabend erhalten Sie eine Erklärung zum Hygiene-Konzept im StadtRaum Preungesheim für Besucher/innen vorab zur Unterschrift, die Sie bitte entweder direkt unterschreiben und zurückmailen oder ausgedruckt und unterschrieben zur Yoga-Stunde mitbringen. Bei der Veranstaltung selbst werden die notwendigen Informationen erhoben, die einen Monat lang aufbewahrt werden. Bitte mitbringen: – eigene Yogamatte – kleines Handtuch – leichte Kleidung. Finanzierung: Give-Box nach dem Robin-Hood-Prinzip, d.h., die, die geben können, geben, was es ihnen wert ist. Für alle anderen ist die Teilnahme kostenlos, damit jede/r teilnehmen und (mein) Yoga für sich entdecken kann. Inhalt: Dynamisches-/ Yang-Yoga, d.h., […]

Jugendbefragung – wie geht es dir? Hallo, wir wollen wissen, wie es dir momentan mit der Corona-Situation geht und was sich in deinem Leben verändert hat! Dazu haben wir ein paar Fragen vorbereitet und würden uns sehr freuen, wenn du dir ein paar Minuten Zeit dafür nimmst. Eine Befragung von Jugendlichen aus dem KJH Eckeheim für Jugendliche. Mach mit :-)! Deine Daten sind natürlich anonym. Die Antworten werden ausgewertet und sollen in einer kleinen Broschüre gesammelt werden. Hier der Link: Jugendbefragung – wie geht es dir?   Eine Initiative von verschiedenen Kinder- und Jungendeinrichtungen aus dem Frankfurter Norden. Infos und Fragen: Quartiersmanagement Preungesheim, Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankurt am Main, Tel: 0176-10077967, angela.freiberg@diakonie-frankfurt-offenbach.de