Internationales Vorlesen im Nachbarschaftsbüro Herzliche Einladung zum Internationalen Vorlesen im Nachbarschaftsbüro Preungesheim! 1x im Monat mittwochs von 16.30 – 18.30 Uhr im Nachbarschaftsbüro Preungesheim Wegscheidestraße 32A 60435 Frankfurt am Main. Einmal monatlich wird eine Geschichte in einer fremden Sprache vorgelesen. Dabei gibt es jedes Mal eine neue Sprache zu entdecken: Kinder und Erwachsene haben so die Möglichkeit, den Klang von vielfältigen Sprache zu hören, darüber zu staunen und vielleicht auch zu schmunzeln. Im Anschluss an das Vorlesen können Fragen zu der Sprache und der Kultur des Landes gestellt werden. Termine: – 11. September: Arabisch – 23. Oktober: Spanisch – 13. November: Albanisch – 11. Dezember: Rumänisch Kommen Sie im Nachbarschaftsbüro vorbei. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wenn Sie selbst eine fremde Sprache beherrschen und Lust hätten, sie in unserer Runde vorzustellen, würden wir uns darüber sehr freuen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Nachbarschaftsbüro Preungesheim Frankfurter Programm „Aktive Nachbarschaft“ in Trägerschaft der Diakonie für Frankfurt am Main und Offenbach Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt Tel.: 0176-100 77. 967 E-Mail: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de Die Initiative findet statt im Rahmen des neuen „Leseclub Preungesheim“. Die Leseclubs sind eine bundesweite Initiative der Stiftung Lesen. Das Konzept unter dem Motto […]

Mittwochs von 18.00 – 20.00 Uhr am Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt am Main Das Orientierungsmobil berät Jugendliche, Eltern, Familien und Bewohner/innen des Stadtteils bei: * Beratung zur beruflichen Orientierung * Informationen zu Angeboten der Berufsvorbereitung und Berufsorientierung * Informationen zu Praktika und Stellenangeboten * Informationen zur dualen Ausbildung und Ausbildungsprojekten * Informationen zu Beratungsstellen in Frankfurt * Ansprechpartner*innen vor Ort für individuelle Anliegen Kostenfreie Beratung und ohne Anmeldung, einfach vorbeikommen. Adresse: Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt am Main – Preungesheim Infos: Zentrum für Weiterbildung; www.zfw.de Ansprechpartner/innen: Eva Scharf (Koordination), Tel.: 069-951097 440, Email: scharf@zfw.de Tobias Speicher, Tel.: 069-951097 415, Email: speicher@zfw.de Katrin Stöpler, Tel.: 069-951097 447, Email: stoepler@zfw.de Das Angebot wird im Rahmen des Frankfurter Programmes – Aktive Nachbarschaft, Quartiersmanagement Preungesheim angeboten. Infos zu dem Programm: Nachbarschaftsbüro Preungesheim, Angela Freiberg, Wegscheidestraße 32A, 60435 Frankfurt/M.-Preungesheim, Tel.: 0176-10077 967, Email: preungesheim@frankfurt-sozialestadt.de StadtRaum Preungesheim, Andrea Munzert, Homburger Landstraße 148, 60435 Frankfurt/M.-Preungesheim, Tel.: 0151 73002315 , Email: andrea.munzert@diakonischeswerk-frankfurt.de

Herzliche Einladung zum Yoga für Fortgeschrittene im StadtRaum: ab Oktober 2019 immer die letzten beiden Mittwoche im Monat von 19.00 – 20.30 Uhr (bitte schon um 18.50 Uhr erscheinen) im StadtRaum Preungesheim Homburger Landstraße 148 60435 Frankfurt am Main. Bitte mitbringen: – eigene Yogamatte – kleines Handtuch – leichte Kleidung. Finanzierung: Give-Box nach dem Robin-Hood-Prinzip, d.h., die, die geben können, geben, was es ihnen wert ist. Für alle anderen ist die Teilnahme kostenlos, damit jede/r teilnehmen und (mein) Yoga für sich entdecken kann. Inhalt: Im Montags-Yoga entscheiden wir gemeinsam, ob Du dafür bereit bist. Dynamisches-/ Yang-Yoga, entdecke den Flow für Fortgeschrittene. Fliessender Übergang von einer Position in die nächste. Mit Andreas Wiedow – BlackBumblebee-Yoga: Der Happiness-Coach praktiziert seit über 25 Jahren Yoga, ist seit 1997 zertifizierter Yogalehrer und erhielt seine Ausbildung unter anderem von Oskar Hodosi und Michaela Trpin aus Wien (seinerzeit bekannt aus dem ARD/ ZDF-Vormittagsprogramm „Yoga für Jedermann“). Absolvierte jeweils 2- bis 3-wöchige Weiterbildungen in Peschici, auf Chios, Rhodos, Gozo, Mallorca.    

Ein Abend rund um den diesjährigen Ehrengast der Frankfurter Buchmesse: Norwegen Wir sind gespannt auf die vielen tollen Neuerscheinungen aus dem aktuellen Buchmesse-Gastland und möchten bei norwegischen Häppchen einige Bücher aus den Bereichen Literatur, Kinder- und Jugendbuch, sowie Sachbücher vorstellen. Am Mittwoch, 23. Oktober 2019 ab 20.15 Uhr mit Sekt und Snack Eintritt: 5,00 EUR Bitte reservieren Sie Ihre Plätze! Um Anmeldung wird gebeten. Danke. bücher im bogen Inhaberin: Marion Schulze Gravensteiner Platz 4 60435 Frankfurt am Main www.buecher-im-bogen.de Tel.: 069-27240333 info@buecher-im-bogen.de